LABRD004: Trampen in Kappadokien

LABRD004: Trampen in Kappadokien


Folge 4 unseres wundervollen Reisepodcasts ist da und dieses Mal geht es wieder in Richtung Asien.

Andreas’ Schwester Anna erzählt in zwei spannenden Stunden von ihren hanebüchenen und wundervollen Trampereien durch die Türkei vor einigen Jahren.
Von völlig fremden Autofahren, mit denen sie bis heute in Kontakt ist, Häusern aus Sand und nicht-fliegenden Heißluftballons bis hin zu illegalen Tangotänzen ist diese Folge gefüllt von persönlichen und besonderen Eindrücken, die uns schon beim Aufzeichnen gefesselt haben.

Um die vielen Erzählungen visuell ein wenig mitverfolgen zu können, findet ihr hier den Link zu unserem Instagram Profil. Dort gibt es zu jeder Folge einen Post mit mehreren Bildern des jeweiligen Gastes.

Wir wünschen ganz viel Spaß beim Hören und freuen uns über Feedback jeder Art. Besucht außerdem gerne die beiden Instagram Accounts von Anna, das lohnt sich. Einmal macht Sie fantastische Bilder von Essen, auf der anderen Seite Beweisfotos von Menschen, die sich akrobatisch stapeln.
Zu finden unter @viviverde und @missviviengreen.

Bis zum nächsten Mal,

L’Abroad

 

 

Um selbst bei einer Folge mitzumachen, schreibt uns einfach eine Mail, oder kontaktiert uns über Facebook und Twitter.

<<Alle Links zum einfachen Anklicken findet ihr im Blog unter labroad.de >>

avatar Leif
avatar Andreas
avatar Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.