Durchsuchen nach
Schlagwort: Kultur

LABRD055: Ethnologisch in Kirgistan

LABRD055: Ethnologisch in Kirgistan



Auf Pferden geht es durch ehemals sowjetische Städte und um gigantische Gebirgsseen.

Helen hat Ethnologie studiert und war in Zuge dessen für einige Monate in Kirgistan. Dominik hat sie dort besucht und fungiert in dieser Folge quasi als Moderator und Gast gleichermaßen.

Für wen eignet sich Kirgistan als Urlaubsort? Die Städte eignen sich scheinbar nur bedingt zum Sight-seeing. Die Kultur und die Natur sind jedoch spannend und bieten viel Abwechslung. Da wir eine waschechte Ethnologin mit zu Gast hatten, kommen auch die Konflikte in der Region mit den anderen “Stan”-Ländern Usbekistan, Kasachstan und Tadschikistan zur Sprache.

Lasst uns bitte wissen, wie euch die Folge gefallen hat, da es sich dieses mal nicht ausschließlich um einen Reisebericht handelt.

Wenn auch ihr Lust habt bei uns zu Gast zu sein, dann lasst es uns wissen. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular oder über Instagram. Auf Instagram findet ihr auch wieder mal wahnsinnig schöne Bilder zur visuellen Untermalung des Podcasts. Dieses mal stammen sie von Dominik.

Auf Patreon könnt ihr euch die längere Version dieser Folge anhören inklusive etwa 20 Minuten Pre- und Postshow. Wer also wissen will, was bei Helen, Dominik und Andreas gerade generell so läuft und wie die drei zum Thema Baumärkte stehen, kann da gerne reinhören.

avatar
Andreas
avatar
Dominik
avatar
Helen Koch