Browsed by
Kategorie: Nordamerika

LABRD050: Outdoor: Frauenpower in Amerika

LABRD050: Outdoor: Frauenpower in Amerika



Stellt den Sekt kalt und setzt schonmal die Partyhüte auf, denn wir feiern unsere Folge 50! Und zwar so richtig!

Zur Feier unseres Jubiläums haben wir die Crème de la Crème eingeladen UND ein Wahnsinns Gewinnspiel für euch organisiert.

Mit Saskia, Kathrin, Caro und Mona begeben wir uns auf den nordamerikanischen Kontinent. Alle vier haben ein Ding für‘s Draußensein und berichten in kurzen Interviews von ihren abenteuerlichen Outdoor Erfahrungen.

Saskia nutzte ihren Springbreak während ihres Auslandssemesters zum Wandern auf dem Florida Trail. Kathrin war schon 5 Mal in den USA und berichtet von Wanderungen (teilweise in Leggins von bekannten Modegroßhändlern) und Bärenbegegnungen. Caro hat sich von Wild (erst Buch, dann Film) inspirieren lassen und ist 4000km allein von Mexiko nach Kanada gelaufen. Und Mona ist in ihren 8 Monaten Work and Travel 33.000km in einem umgebauten Minivan durch Alaska, Kanada und die USA gefahren. 

Passend dazu haben wir uns mit dem mega Team des neuen Magazins “The Female Explorer” zusammengetan und verlosen gemeinsam eine Überraschungsbox mit dem ersten Magazin und weiteren tollen und nachhaltigen Giveaways. Wie ihr beim Gewinnspiel teilnehmen könnt, hört ihr in der Folge uns erfahrt es auf Instagram.

Wer die ultra lange Version der Folge hören möchte kann das gerne und kostenlos auf Patreon tun. Durch die mit den Gästinnen aufgenommenen Pre- und Postshows gibt es dort eine Stunde Zusatzcontent! Wer uns dafür etwas Trinkgeld zukommen lassen möchte, kann dies dort oder hier gerne tun.

Für eine Menge visuelle Eindrücke zur Folge, schaut bei uns auf Instagram vorbei.

Dieses Jahr haben wir noch eine Folge für euch. Im nächsten Jahr geht es aber natürlich weiter mit L’Abroad. Wenn ihr ein Teil dieses Podcasts werden wollt und von einer eurer Reisen berichten möchtet, dann meldet euch bei uns. Über das Kontaktformular oder über eine Instagramnachricht erreicht ihr uns am besten.

avatar
Andreas
avatar
Anna
avatar
Kathrin Heckmann
avatar
Saskia B.
avatar
Caroline L
avatar
Mona Sendelbach
LABRD049 Outdoor: Expedition zum Nordpol

LABRD049 Outdoor: Expedition zum Nordpol



Zieht euch warm an. Es wird kalt in dieser Folge von L’Abroad. Saskia war vor einigen Jahren auf einer spannenden Expedition zum magnetischen Nordpol.

Saskia hat uns bereits in 2 Folgen unterstützt. Allerdings nicht als Sprecherin, sondern als Koordinatorin bei Komoot. In dieser Folge kommt sie nun endlich zu Wort und spricht über ihre prägende Reise zum magnetischen Nordpol.

Wie kommt man überhaupt dazu solch ein Abenteuer anzutreten? Wie lief die Auswahl der Teilnehmenden statt? Und hat die Gruppe es wirklich zu dem Punkt geschafft, an dem in alle Richtungen Süden ist?

Diese Fragen und noch viele mehr werden in dieser Episode beantwortet.

Mehr zum Projekt “Abenteuer Schwarzwald” findet ihr auf dieser Seite. Das Pangea-Projekt könnt ihr euch hier anschauen.

Wer von ihr und uns noch mehr hören möchte, kann über unsere Patreon-Seite die längere Version dieser Folge hören. Etwa 30 Minuten Zusatzcontent durch Pre- und Postshow gibt es dort gratis für euch zum Anhören dazu.

Ihr habt auch eine spannende Reise unternommen oder wollt einfach mal von eurem All-inclusive-Urlaub auf den Kanaren berichten? Dann lasst es uns wissen. Über dieses Kontaktformular oder Instagram könnt ihr mit uns schreiben.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne hier tun.

avatar
Andreas
avatar
Anna
avatar
Saskia B.
LABRD: Der Außenreport

LABRD: Der Außenreport



 


Mickey Mouse und Covid-19; eine Fernschalte in die USA zu Andreas und Miriam

Andreas und Miriam senden einen kleinen Bonuspost aus Florida, um die urlaubsbedingte Podcastpause zu überbrücken.

Weiterlesen Weiterlesen

avatar
Andreas
avatar
Miriam
LABRD034: Segelnd um die Welt

LABRD034: Segelnd um die Welt



Vor 8 Monaten brachen Joscha und Niklas mit dem Segelboot auf. Bei der Aufnahme waren sie auf Bermuda. Wie es so ist so lange auf 30 Quadratmetern auf dem Wasser zu verbringen, erfahrt ihr in den folgenden 2 Stunden.

Sailing Naked. Das ist die Mission mit der Joscha Brörmann und Niklas Heinecke vor einigen Monaten aufgebrochen sind. Sie wollen die Nordostpassage durchsegeln und auf dem Weg noch diverse andere Orte mitnehmen. Wie lange sie das machen wollen, wissen sie noch nicht. 3 Jahre? 5? 10? Sehen wir dann.

Weiterlesen Weiterlesen

avatar
Andreas
avatar
Sailing Naked
LABRD026: Mit der Aktentasche durch Dallas

LABRD026: Mit der Aktentasche durch Dallas




Yee-haw und die gute HP-Barbecuesoße aus dem Kühlschrank gezogen; Wir reiten gen Süden. Dallas, Baby. Die Stadt, in der Mann noch Revolver trägt und samstags zum Rodeo schreitet, unterlegt vom cling, cling, cling seiner Sporenstiefel.

Folge 26 bringt eine Premiere mit sich! Andreas ist zum allerersten Mal nicht mit am Mikrofon und Leif unterhält sich dadurch ganz privat mit Mat Filid Brandy, dem reisenden Informatiker.
Was man in der Stadt im Süden der USA so tut, wenn man dort betrieblich oder privat ist, wie aktuell Rodeo wirklich ist und warum Mat bei jeder Reise seinen Laptop löscht: ihr müsst nichts tun als zuhören.

Im zweiten Teil der Ausgabe erzählt Mat von seiner Busreise durch die USA und gibt sehr liebevoll ausgewählte Nischentipps für die beispielsweise die Besten Escape Rooms der USA, spannende Gebäude in einzelnen Städten, uvm.

Wir freuen uns dass ihr wieder einschaltet und verweisen auch noch einmal auf unser nagelneues Patreon. Einen riesengroßen Dank an alle, die schon unterstützen!

 

Wer bei einer kommenden Folge L’Abroad mitmachen will, kann uns dazu über das Kontaktformular Bescheid geben. Wir freuen uns auf eure Anfragen und sind raus – bis zur nächsten Folge!

 

avatar
Leif
avatar
Mat Filid Brandy
LABRD025: Utopie in Kanada

LABRD025: Utopie in Kanada



Steigt auf den Elch, schnappt euch den Ahornsirup und entschuldigt euch, wenn ihr angerempelt werdet, denn in Folge 25 von L’Abroad geht es nach Kanada!

Per Dodenberg war nicht nur im Urlaub dort – er lebt seit Jahren in Kanada. Genauer gesagt in Prince George. Wenn euch das nichts sagt, stellt euch einfach eine wunderschöne Waldgegend mit Bergen vor. Ungefähr so ist es da. So wie eigentlich überall in Kanada. Per lebt seinen Wohntraum und Leif träumt sich zumindest gedanklich seit Kindheitstagen über den Atlantik in das Land des Ahorns. Wie man unschwer erkennen kann, steht Kanada bei uns beiden ganz hoch im Kurs. Immerhin Andreas’ Schwester hat es sogar schon für mehrere Monate dorthin geschafft. In der Schulzeit verbrachte sie dort die Hälfte der 11. Klasse in Montreal. In einer kurzen Sprachnachricht geht sie auf ihre Erfahrung und Erlebnisse ein.

In dieser Folge gibt es außerdem wertvolle Reise(routen)tipps für eure Tour nach Kanada. Wie viele Nationalparks in welcher Zeit machbar sind, wie viel Zeit man generell für eine ausführliche Tour einplanen sollte und wie man mit dem “Bärenproblem” umgeht, wird ausführlich in dieser Episode besprochen.

Visuelle Impressionen aus dem Land in dem die Polizisten Mounties heißen findet ihr auf unserem Instagram-Profil.

Natürlich gilt wie immer die Devise: wenn ihr auch bei uns zu Gast sein wollt und über eure Reise oder euer Heimat- oder Herkunftsland berichten möchtet, dann lasst es uns wissen. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular.

Außerdem wurde unsere Team-Seite erneuert. Hier gibt es eine kleine Übersicht, wer hinter L’Abroad steckt.

Und um den Elefanten im Raum anzusprechen: ja, uns gibt es jetzt auf Patreon. Wer L’Abroad unterstützen und mit dem ein oder anderen Zusatzcontent bedient werden möchte, hat hier die Möglichkeit uns monatlich ein kleines Trinkgeld einzuwerfen. Wir freuen uns über jeden Unterstützer. Wichtig ist aber: L’Abroad ist und bleibt kostenlos. Daran ändert sich natürlich nichts.

avatar
Andreas
avatar
Leif
LABRD Special: Die dritte Standleitung – NYC

LABRD Special: Die dritte Standleitung – NYC




Es ist wieder soweit:
Ein Teil des L’Abroad Teams ist … abroad!
Andreas ist mit Schwester (und L’Abroad-Managerin) Annamaria für seine Prüfungen nach Boston und dann nach New York geflogen. LIVE aus dem Hotelzimmer berichten sie über Plastikbesteck, die Schachspieler Amerikas und von Comedy Clubs. Außerdem waren Sie in einer Broadway-Oper, Kleidung kaufen und haben die Flat-Earth Doku auf Netflix gesehen.
Leif interviewt über den Ozean und ihr bekommt 100% Amerika ins Ohr.

Bis zur nächsten Folge. Thema dann: Neuseeland!
Wer dazu Einspieler machen möchte, sendet die an kontakt@labroad.de.

avatar
Leif
avatar
Andreas
avatar
Anna
LABRD019: Von Brüssel nach Irgendwo

LABRD019: Von Brüssel nach Irgendwo



Oft wurde sie erwähnt, gehört hat sie bis heute keiner. Bis heute. Helena Jürgenson gibt sich in dieser Folge die Ehre und erzählt in etwas mehr als 2 Stunden über ihr Leben, ihre vielen Reisen und was es zu beachten gilt.

Ein paar kleine Fakten zu ihr um die Folge anzuteasern: Helena spricht 12 Sprachen, war letztes Jahr in 30 Ländern, hat in 9 Ländern gelebt und hat insgesamt 80 Länder der Erde bereist. Sie ist noch keine 30 Jahre alt. Wer mehr über sie erfahren will, liest diesen Zeitungsartikel (Seite 9).

Leif fiel bei dieser Folge leider krankheitsbedingt aus. Vertreten wird er aber sehr adäquat von Annamaria Peter, die schon häufiger hier zu hören war.

Die nächste Folge wird wohl eine Standleitung aus den USA. Wenn ihr lustige und/oder interessante Stories aus Boston und New York sehen wollt, folgt Andreas und dem L’Abroad-Account.

Wenn ihr bei uns mitmachen wollt, dann lasst es uns wissen. Per Kontaktformular, E-Mail, Instagramnachricht, Rauchzeichen oder Brieftaube.

avatar
Andreas
avatar
Anna
avatar
Helena
LABRD16: World Wide Weihnachten

LABRD16: World Wide Weihnachten




Macht euch einen Tee, setzt euch in euren Lieblingssessel und lehnt euch entspannt zurück. Und dabei hört ihr natürlich die neue Folge L’Abroad!

Lange war sie angekündigt, jetzt ist sie hier. Die große Weihnachts- und Silvesterfolge von L’Abroad.
Wie verbringen die Leute und wir unsere Festtage? Wer von euch, und wer aus den eigenen Reihen war schon mal über Silvester weg? Und wieso trinkt Andreas eigentlich keinen Alkohol mehr? (Letzteres alleine lohnt das Anhören!)

Wer diese Fragen beantwortet haben will, hört sich die Episode an. Außerdem haben wir viele Einspieler von alten und neuen Gästen erhalten. Daher hier nochmal der ausdrückliche Dank an Bastian, Marcel F., Holger, Malte, Marcel M., Angelika, Dominik, relax.mi, Carolin, Helena und natürlich unsere PR-Managerin Anna.

Und natürlich vielen Dank an alle, die uns zuhören. Wir wünschen euch weiterhin gute Weihnachten und kommt gut ins neue Jahr.

 

 

Fotos zur Folge auf Instagram: @labroad_pod

avatar
Andreas
avatar
Leif
avatar
Anna
LABRD015: Bildungsurlaub in Yucatan

LABRD015: Bildungsurlaub in Yucatan



Es ist Dezember. Es wird kälter, die Bäume sind kahl und gefühlt regnet es ununterbrochen. Welches Thema ist da passender als eine Reise nach Mexico?

Holger Krupp war dort bereits zwei mal auf Bildungsurlaub um Spanisch zu lernen. Dass man da aber noch wesentlich mehr machen kann, beweist er in den knapp 1,5 Stunden. Es geht auf alte Aztekentempel und in tiefe Gewässer. Auf unserem Instagramaccount sind die zugehörigen und angesprochenen Bilder zu finden.

Bald steht unsere große Weihnachtsfolge an. Dafür brauchen wir eure Einspieler. Wenn ihr über die Feiertage mal in einer anderen Stadt oder sogar in einem anderen Land wart, wollt ihr uns und den Zuhörerinnen und Zuhörern doch bestimmt an euren Erfahrungen teilhaben lassen, oder? Schickt uns dazu am besten eine Sprachnachricht an kontakt@labroad.de

Wir bedanken uns vorab und wünschen euch jetzt erstmal viel Spaß bei Folge 15.

 

Wenn ihr mehr von Holger Krupp hören wollt, hört einfach in seinen Podcast “Dirty Minutes Left” rein.

avatar
Andreas
avatar
Holger Krupp